Aktuelles zur AG Berufspolitik

Auf der Frühjahrstagung der BAG BEK in Koblenz am 5. und 6. März 2018 hat die AG ein Positionspapier zur Fachkräftegewinnung und Qualitäsentwicklung in Kitas formuliert. Dieses Papier finden Sie hier.

Die AG trifft sich wieder auf der Herbsttagung der BAG-BEK in Leipzig am 11. und 12. Oktober 2018.

AG Berufspolitik

 

Selbstverständnis, Ansatz und  Ziele

Die Arbeitsgruppe Berufspolitik setzt sich überwiegend aus Vertreter_innen von Hochschulen, Fachschulen, öffentlichen und freien Trägern, Gewerkschaften, Berufsverbänden und einzelnen Fachkräften zusammen. Gegenstand und Ziel der gemeinsamen Arbeit ist der Informationsaustausch von aktuellen berufs- und fachpolitischen Entwicklungen auf Bundes- und Landesebene und deren Implikationen für die Berufsgruppen im Feld der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung.

Die Arbeitsgruppe bietet vor dem Hintergrund eines professionsübergreifenden Arbeitsansatzes ein anregendes Forum für die Akteure aus den verschiedenen Bereichen, ihre jeweiligen Expertisen und Erfahrungen einzubringen, um Diskussionen zu bereichern, Perspektiven zu entwickeln und berufspolitische Impulse zu geben.

Darauf aufbauend werden relevante Informationen für das Feld bereitgestellt wie beispielsweise die Broschüre für Anstellungsträger über Kompetenzprofile und Beschäftigungsmöglichkeiten von Kindheitspädagog_innen (BAG-BEK 2017) oder das Memorandum "Zeit zu handeln - für mehr Qualität" (Dreyer/Lechner/Boekhoff 2017).

 

Bisherige Veröffentlichungen

Boekhoff, Jannes / Dreyer, Rahel  (2018). Diskussion um Fachkräftegewinnung und Qualitätsentwicklung in Kitas. In: Lipowski, Hilke (Hrsg.): Zukunftshandbuch Kindertageseinrichtungen - Kindheit und Vielfalt. Regensburg: Walhalla Fachverlag.

Positionspapier "Fachkräftegewinnung und Qualitätsentwicklung in Kitas" -Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit (BAG BEK) e.V. (2018/03)

Dreyer, Rahel; Lechner, Helmut, Boekhoff, Jannes (2017): Zeit zu handeln - für mehr Qualität. In: kindergarten heute: 8/2017, S. 44.

BAG BEK e. V. (Hrsg.) (2017): Kindheitspädagoginnen und Kindheitspädagogen im Arbeitsfeld Kita. Eine Informationsbroschüre für Anstellungsträger. München. 

 

Sprecher der AG: Prof. Dr. Helmut Lechner (Hochschule München) und Jannes Boekhoff (Katholische Hochschule für Sozialwesen)

 

Kontakt zur AG Berufspolitik: ag-berufspolitik(at)bag-bek.de